Wo drei Türme sind, ist auch ein Weg ...

3-Türme-Wanderung am Dienstag, 1. Mai 2018

Erst tanzen, dann wandern –
Tanz in den Mai und 3-Türme-Wanderung,

Der Verkehrsverein Nierstein lädt auch in diesem Jahr wieder am 1. Mai zur Wanderung durch die idyllischen Weinberge rund um Nierstein ein. Der Weg führt vom Niersteiner Marktplatz aus auf einer gut markierten Wanderstrecke von insgesamt 11 km zu den drei Türmen Wartturm, Schlossturm und Trutzturm. Wer will, kann auch die etwa 14 km lange Strecke über den Brudersberg nehmen. Die Route ist geeignet für Jung und Alt, Groß und Klein, und mit geeignetem Schuhwerk geht es fast mühelos durch eine wunderschöne Kulturlandschaft. Da es kein schlechtes Wetter, sondern nur ungeeignete Kleidung gibt, findet die Wanderung bei jeder Witterung statt.

Gestartet wird am 1. Mai zwischen 10 und 14 Uhr auf dem historischen Marktplatz oder auf dem Parkplatz am REWE-Markt. Dort gibt es die Startkarten und Wanderhinweise. Bei der 3-Türme-Wanderung ist mit Essens- und Weinständen für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Ausreichend Verpflegung wie auch Toiletten findet man an allen drei Türmen, an der Roter-Hang-Hütte, rund um den Marktplatz und entlang der Wanderstrecke.

Der Coupon ist am Start bzw. am Ziel abzugeben. Die Niersteiner Weinkönigin Laura Hessinger wird als Glücksfee im Juni die Gewinner auslosen, die per Post benachrichtigt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Verkehrs-Verein wird wieder von der Stadtverwaltung und von Sponsoren unterstützt. Zur Wanderung werden mehrere tausend Gäste aus nah und fern erwartet.
 

Nutzen Sie das Wander-Gewinnspiel
Mit der Startkarte erhalten Sie einen Coupon, mit dem Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen können. Als Preise locken u.a.

  • Gutscheine für Weinbergsrundfahrten

  • Karten für den Niersteiner Kultursommer
  • Karten für die Weinprobe beim Winzerfest
  • und vieles mehr

Den Coupon geben Sie am Start bzw. am Ziel ab. Die Niersteiner Weinkönigin Lea Kopp wird als Glücksfee im Juni die Gewinner auslosen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Startgeld:
Erwachsene 2,50 €, Kinder 0,50 € -, Sie erhalten neben den Startunterlagen einen Button, der Sie als WanderfreundIn auszeichnet. Mit den moderaten Teilnahmegebühren werden die Kosten für die Organisation und die Bewerbung der Veranstaltung beglichen.

Die Teilnahme an der 3-Türme-Wanderung erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr.

Schlossturm - Wartturm - Trutzturm (Collage: Hans Bürkle)

Tanz in den Mai am Montag, 30. April 2018

Der Niersteiner Verkehrs-Verein lädt auch in diesem Jahr am 1. Mai zur Wanderung durch die idyllischen Weinberge rund um Nierstein ein. Und zur Einstimmung gibt es am Mai-Vorabend Musik und Tanz auf dem Niersteiner Marktplatz mit der Niersteiner Cover-Band "TSCHAU Johnny!" , die wieder eine interessante Mischung aus aktuellen Hits, Klassikern und eigenen Stücken präsentieren wird.

Wie in Nierstein üblich, ist für Wein, sonstige Getränke und Kulinarisches selbstverständlich gesorgt. Nach der Eröffnung durch die Niersteiner Weinkönigin Laura Hessinger um 19.30 Uhr präsentieren die Showtanzgruppen "Butterfly Effects" von der AWO Nierstein (ca. 21.00 Uhr) und "Sunrise" vom TV Schwabsburg (gegen 22.00 Uhr) ihr aktuelles Programm.

Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie am 30. April auf den Niersteiner Marktplatz – Sie sind herzlich eingeladen zu einem gemütlichen Abend von Niersteinern für Niersteiner.

 

UPDATE:

Auch ein blinder Darm findet mal den Weg nach draußen . . . Kleine Sache, große Wirkung.
Natürlich haben wir uns riesig auf den Tanz in den Mai mit TSCHAU Johnny gefreut, jedoch kam es anders, als man denkt. Frontman Patrick musste sich kurzfristig von seinem Blinddarm verabschieden, was zur Folge hatte, dass ihm ärztlicherseits das Singen verboten wurde.

Trotz der Kürze der Zeit war es möglich, einen guten Ersatz zu finden. Die online acoustic lounge, die auch am diesjährigen Winzerfest-Sonntag auf dem Marktplatz spielen wird, ist gerne bereit, kurzfristig einzuspringen. Dafür unseren herzlichen Dank. Auch die Johnnys werden am Montagabend vor Ort sein – nicht als Musiker, sondern als Supporter. So soll es sein unter Musikern! 👍

Das heißt, es können sich nicht nur die TSCHAU Johnny!-Fans auf den "Tanz in den Mai" freuen, sondern auch die Online-Fans. Aber wir denken, dass ohnehin die meisten beide Bands sehr gut finden.

Also – bis Montagabend. Es freuen sich der Verkehrs-Verein als Veranstalter, online acoustic lounge, die beiden Weingüter Friedrichshof Harald Schmitt und Sternenfelserhof Rudolf Kopp, Imbiss Spreuer und natürlich die Johnnys!

Anmeldung